Radfahren & Mountainbiken

Unterwegs auf dem Fahrrad

Was auch immer Sie gerne mit Ihrem Bike befahren möchten - Almwege und Trails mit dem Mountainbike - oder gut ausgebaute Radwege entlang der Salzach, - Krimml hat die Strecken, die am besten zu Ihrem Rad passen.

Unterwegs in Krimml Wasserfalldorf

Mit dem Mountainbike ins Krimmler Achental
Biketour ins Krimmler Achental

Krimmler Achental

Hochtal in der Venediger Gruppe

Das Krimmler Achental eignet sich aufgrund seiner sanften Steigungen und seiner Länge besonders gut dafür, es mit dem Mountainbike zu erkunden.

Von Krimml aus führt ein Teilstück die Gerlos-Alpenstraße entlang bis zur Abzweigung “Krimmler Tauernweg”.
Wenn Sie die drei Fallstufen der Krimmler Wasserfälle nicht mit Muskelkraft überwinden wollen, nehmen Sie das Nationalparktaxi vom Krimmler Tauernhaus in Anspruch, mit dem Sie auch ihr Bike bequem zur obersten Fallstufe oder bis ins Krimmler Tauernhaus transportieren lassen können (Voranmeldung bei der Familie Geisler im Krimmler Tauernhaus unbedingt erforderlich!).
Am Eingang des Krimmler Achentals erwartet Sie ein imposantes Bergpanorama und Almen und saftige Viehweiden, die erst unter dem Krimmler Kees enden.

Die Wegstrecke bis zum Talschluss unter der mächtigen Dreiherrenspitze beträgt ca. 20 km. Das Krimmler Tauernhaus befindet sich ca. 6 km vor dem Talschluss.

Am Startpunkt des Tauernradweges
Tauernradweg, Krimml

Radwandern von Krimml aus

Startpunkt des Tauernradweges

Von Krimml bis Passau führt der Tauernradweg aus dem Herzen des Nationalparks Hohe Tauern durch den schönen Pinzgau, in die historische Landeshauptstadt Salzburg und weiter durch das Innviertel in Oberösterreich.

Auf dieser Radtour erkunden Sie einige der schönsten Gegenden Österreichs und sehen die abwechslungsreichen Landschaften im Gebirge, in den Voralpen und in der Ebene.