Die Gletscherblickalm

- 1850 m Seehöhe -

Die bewirtschaftete Gletscheralm ist ein freundliches und gut zu erreichendes Wanderziel am Plattenkogel.
Direkt vor der Hütte eröffnen sich herrliche Ausblicke auf den Durlaßboden-Speichersee, das romantische Wildgerlostal, die Gletscher der Reichenspitzgruppe und das Alm- und Skidorf Königsleiten.

Gastwirtschaft und Almwirtschaft gehen auf der Gletscherblickalm Hand in Hand. Es gibt nichts besseres, als dort den köstlichen Käse zu probieren, der von der Familie Lerch in liebevoller Handarbeit in der eigenen Käserei auf der Alm erzeugt wird.

Die Gletscherblickalm ist vom Ortsteil Silberleiten (Hochkrimml/ Gerlosplatte) aus leicht zu erreichen. In Silberleiten folgt man dem gut beschilderten und ausgebauten Weg in Serpentinen hinauf zur Gletscherblickalm (ca. 200 Höhenmeter).
Gehzeit ca. 45 min.

Gestärkt von einer guten Jause auf der Gletscherblickalm lässt sich die Wanderung wunderbar fortsetzen.

Durch das idyllische Almgebiet der Hinterplatte führt ein breiter Weg weiter bis zur Breitscharte. Von dort geht es bis zum Leitenkamersteig, ein schmaler, gut markierter Pfad umgeben von Felsen und Zirben, der durch eine markante Gebirgslandschaft zur Wildalm und hinab in die Finkau führt.
Mehr über den Leitenkamersteig erfahren